Anti-Geldwäsche

Sowohl das Unternehmen wie auch der Kunde unterliegen den weltweiten und vor Ort geltenden Gesetzen und Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche.

 

Der Kunde muss sich dessen bewusst sein und erklären, dass:

  • Die Nutzung der Website und der Dienstleistungen der Gesellschaft erfolgt nur in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht und nicht für kriminelle Aktivitäten.
  • Alle Geldtransaktionen vom oder an den Kunden stehen im Einklang mit den Gesetzen und Vorschriften von AML. Alle Gelder, die der Kunde an das Unternehmen überweist, stammen nicht aus kriminellen oder anderen illegalen Aktivitäten.
  • Der Kunde verpflichtet sich, wahrheitsgetreue und aktualisierte Informationen über sich selbst zur Verfügung zu stellen, damit das Unternehmen die Identität des Kunden beim Empfang und der Überweisung von Geldern vom und an den Kunden identifizieren kann.
  • Die Rückzahlung von Geldern durch das Unternehmen an den Kunden erfolgt in derselben Währung und auf demselben Konto/derselben Kreditkarte, von der das Geld ursprünglich überwiesen wurde, es sei denn, das Unternehmen hat nach eigenem Ermessen entschieden, das Geld auf ein anderes Konto des Kunden zurückzugeben.

 

ANTI-GELDWÄSCHE

Worldtradecenter.io toleriert keine Geldwäsche und unterstützt den Kampf gegen Geldwäscher. Abrechnung und Clearing unterliegen den Gesetzen von St. Vincent und den Grenadinen.

Das Unternehmen verfügt über Richtlinien, um Menschen von Geldwäsche abzuhalten. Zu diesen Richtlinien gehören:

  • Sicherstellung das die Kunden über einen gültigen Identitätsnachweis verfügen
  • Pflege von Datensätzen über Identifikationsinformationen
  • Feststellung, dass Kunden keine bekannten oder mutmaßlichen Terroristen sind, indem sie ihre Namen anhand von Listen bekannter oder mutmaßlicher Terroristen überprüfen
  • Kunden darüber informieren, dass die von ihnen zur Verfügung stellenden Informationen zur Überprüfung ihrer Identität verwendet werden können
  • kundennahe Geldtransaktionen verfolgen
  • Keine Barmittel, Zahlungsanweisungen, Transaktionen Dritter, Wechselstuben oder Western Union-Überweisungen.

Geldwäsche entsteht, wenn Gelder aus einer illegalen/kriminellen Tätigkeit durch das Finanzsystem so transportiert werden, dass es den Anschein erweckt, dass diese Gelder aus legitimen Quellen stammen.

Geldwäsche erfolgt in der Regel drei Phasen:

  • erstens werden Zahlungsmittel oder Zahlungsmitteläquivalente in das Finanzsystem geschleust
  • zweitens wird Geld über eine Reihe von Finanztransaktionen über eine Reihe von Finanztransaktionen auf andere Konten (z. B. Ausführung von Geschäften mit geringem oder keinem finanziellen Risiko oder Überweisung von Kontosalden auf andere Konten) überwiesen oder auf andere Konten überwiesen.
  • Und schließlich werden die Gelder wieder in die Wirtschaft eingeführt, so dass die Gelder offenbar aus legitimen Quellen stammen (z. B. das Schließen eines Futures-Kontos und die Überweisung des Gelds auf ein Bankkonto).

 

Handelskonten sind ein Vehikel, mit dem illegale Gelder gewaschen oder wahre Besitzer verschleiert werden und somit Gelder versteckt werden können. Insbesondere kann ein Handelskonto verwendet werden, um Finanztransaktionen auszuführen um dabei zu helfen, die Herkunft der Gelder zu verschleiern.

 

Worldtradecenter.io leitet die Geldentnahme als vorbeugende Maßnahme an die ursprüngliche Überweisungsquelle zurück. International Anti-Money Laundering verlangt, dass Finanzdienstleister über mögliche Geldwäsche-Missbrauche informiert sind, die in einem Kundenkonto auftreten könnten, und ein Compliance-Programm implementieren, um potenzielle verdächtige Aktivitäten abzuschrecken, aufzudecken und zu melden.

 

DIE FOLGENDEN DOKUMENTE SIND ERFORDERLICH, UM IHR KONTO ZU VERIFIZIEREN.

A. AMTLICHES DOKUMENT

Farbkopie eines gültigen von der Regierung ausgestellten Lichtbildausweises. Beispiele des akzeptierten Lichtbildausweises: Führerschein/ Personalausweis/ Reisepass. Das Ablaufdatum muss gültig sein. Das gesamte Dokument muss in der hochgeladenen Kopie vorhanden sein, einschließlich des vollständigen Names, ID-Nummer, Foto und Ablaufdatum.

B. ADRESSNACHWEIS

Farbkopie einer gültigen Versorgungsrechnung als Nachweis Ihrer aktuellen Adresse. Dies kann eine Zahlungsanfrage/-bestätigung sein, die an Ihre rechtsgerichtete Adresse gesendet wird, z. B. Wasser/Strom/ Gas / Internet / Land Line Telefonrechnung, oder ein kürzlich ausgestellter Kontoauszug. Damit sie akzeptiert werden kann, darf die Stromausrechnung/der Kontoauszug nicht älter wie 6 Monate sein. Das gesamte Dokument muss in der hochgeladenen Kopie mit Ihrem vollständigen Namen, Ihrer Adresse, dem Ausstellungsdatum und dem Logo des Versorgungsunternehmens versehen sein.

C. Kreditkarte

Wenn eine Kreditkarte verwendet worden ist um das Konto zu finanzieren, benötigen wir die Vor- und Rückseite als Farbkopien der Karte.

Bitte befolgen Sie die folgenden Richtlinien für jede hochgeladene Datei:

  • Die gesamte Karte muss sichtbar sein und alle vier Ecken anzeigen.
  • CC Front muss die ersten 6 und die letzten 4 Ziffern der Karte, den Namen des Karteninhabers und das Ablaufdatum anzeigen (bitte die mittleren 6 Ziffern abdecken).
  • CC Back muss die Signatur zeigen (bitte stellen Sie sicher, dass die mittleren 6 Ziffern der Karte verdeckt sind, da sie manchmal von der Rückseite der Karte gelesen werden kann und die Signatur angezeigt wird).
  • Kopien, die unklar, geschnitten oder mit fehlenden erforderlichen Details (BACK-Kopie ohne Unterschrift, FRONT ohne obligatorische Details) sind können nicht genehmigt werden.
  • Bitte beachten Sie, dass für den Fall, dass mehrere Karten verwendet wurden, um Ihre Worldtradecenter.io Konto zu finanzieren wir alle entsprechenden Kopien benötigen.

 

Je nach Einzahlungsmethode behält sich das Unternehmen das Recht vor, zusätzliche Unterlagen anzufordern, um die ordnungsgemäße Kundenüberprüfung zu gewährleisten.

 

Wir akzeptieren die folgenden Formate: jpg, jpg, png, gif, pdf und doc. Sie können die Dokumente über unsere Website (erfordert es, dass Sie sich einloggen) oder per E-Mail an unsere Compliance-Abteilung unter [email protected]. Wir akzeptieren keine komprimierten Formate oder Links. Bitte stellen Sie sicher, dass die Dokumente klar und lesbar sind.

 

Nachdem Sie die Dokumente eingereicht haben erhalten Sie eine E-Mail in der Sie erfahren ob das Konto verifiziert werden konnte oder nicht. Bitte beachten Sie, dass möglicherweise zusätzliche Dokumente für weitere Abrechnungsverfahren gelten. Wenden Sie sich bitte an den Kundendienst, um weitere Informationen zu erhalten.

 

Diese Richtlinien wurden zum Schutz Worldtradecenter.io und seiner Kunden umgesetzt. Für Fragen/Kommentare zu diesen Richtlinien kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]